Aktuelles / Absturzsicherung auf Baustellen

Absturzsicherung auf Baustellen

Absturzsicherung auf Baustellen

Speziell entwickelt für den Einsatz bei Erdaushebungsarbeiten wurde die Absturzsicherung CoverSafe Trench von Kee Safety. Mit diesem Gittermattensystem aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) lassen sich Gruben und Schächte wie sie typisch sind für öffentliche Rohr- und Leitungsreparaturen und viele andere Tief- und Straßenbauarbeiten mit minimalem Aufwand absichern.

Absturzsicheres Arbeiten auf der Baustelle

Dazu wird die 6,5 kg leichte CoverSafe Trench einfach über der offenen Stelle ausgespannt und seitlich befestigt.

So schaffen Sie in wenigen Minuten eine durchbrechsichere Absturzsicherung mit einer Tragfähigkeit von bis zu 180 kg.

CoverSafe Trench steht Ihnen in zwei Varianten mit maximalen Ausdehnungen von 2.000 m x 900 mm (0,9 qm) und 2.750 mm x 900 mm (0,6 qm) zur Verfügung.

Das System lässt sich zur auch Absicherung von Brunnen und Abwasserschächten einsetzen.

Es schützt im übrigen nicht nur vor Abstürzen, sondern erlaubt Ihnen auch gleichzeitig klare Sicht auf die Montagestelle von oben.

Erfahren Sie hier mehr über CoverSafe Trench!

 

 

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück!